Wir lassen diese noch bis in den 50er Jahren übliche alte Metzger-Handwerkskunst wieder aufleben. In unserer hauseigenen Reifekammer trocknen wir unser Bio-Rindfleisch am Knochen bei einer Luftfeuchtigkeit von rund 80% und einer Temperatur nahe dem Gefrierpunkt mehrere Wochen.

Nach unserem Trockenreifungsverfahren veredelte Bio-Rindsteaks entwickeln ein köstliches, intensives Aroma.
Der Duft und der Geschmack erinnern an Butter und Nuss. Die dunkelrote Fleischfarbe in Kombination mit dem weißen Fett ist auch optisch ein Genuß.

Unser Bio-Dry Aged Beef Produkte bekommen Sie einzeln Verpackt in vielen Biomärkten und offen an unseren Bedienungstheken bei:

Landmann´s Biomarkt Gräfelfing
Landmann´s Biomarkt Pfaffenhofen
Landmann´s Biomarkt München
Landmann´s Biomarkt Landsberg am Lech

SB Dry Aged Beef, 28 Tage am Knochen gereift

Entrecôte (Hochrippe)

Rumpsteak (Roastbeef)

Menge

ca. 300g

2x ca. 200g

MHD

bei 0°bis +4°C 10 Tage

bei 0°bis +4°C 10 Tage

Für Großverbraucher (Gastro) bieten wir in ganzen Teilstücken Entrecôte (Hochrippe) und Roastbeef (Rumpsteak) mit oder ohne Knochen an.